Sonntag, Juni 19, 2005

Lauter Helden in der Nightline

Es war schon eine sehr sehr abenteuerliche Busfahrt. Um die kleine Katastrophe gespickt mit Action einmal näher festzuhalten, hier eine Art von einem polizeilichen Protokoll, das die Polizei wohl angelegt hätte, wenn sie - wie wahrscheinlich nötig - gekommen wäre. Zunächst hat es begonnen damit, dass ein schwarzafrikanischer Fahrgast sich von hinten nach vorne gesetzt hat. Dies dürfte einen anderen afrikanischen Fahrgast, der offenbar schwerstens betrunken war, nicht als Goutierung aufgefallen sein. Er kam nach vorne um den anderen Fahrgast zu fragen aus welchem afrikanischen Land er sei und sprach etwas von Senegal und dem "Vorwurf" an den anderen Fahrgast nicht aus Senegal zu sein, sondern aus Nigeria. Unterstichen mit der Bezeichnung "Nigger" landete der Fahrgast schließlich unsanft mit seinem Weinglas auf der Straße ausserhalb der Nightline. Dorthinbefördert vom vermeintlichen "Nigger". Aber damit nicht genug, kam der Fahrgast zurück, beschimpfte weiterhin seinen - ja, die Leute sagten ihm "This is your Skin-Color" Landsmann - wäre wohl falsch, wie heißt das eigentlich? - ...

Mit einem Fußtritt landete er erneut auf der Straße, versuchte anschliessend den Bus aufzuhalten, während sich die Fahrgäste untereinander - und der "Fußtreter" vorallem mit einer hübschen, blonden jungen Dame - unterhielten und sich dabei gegenseitig die Heldentaten zuschrieben... naja... jedenfalls die restliche Fahrt verlief friedlich, wenn auch leicht "aufgeregt".

2 Comments:

Blogger viennacityflats said...

Schade, dass der Blog anscheinend nicht mehr gepflegt wird und schon einiges an Spam hier gelandet ist :(.

Ich bin selbst Blogger aus Wien (http://www.viennacityflats.at/apartmentblog) und bin auf der Suche nach weiteren Blogs aus Wien.

5:52 nachm.  
Blogger Ton! said...

Hey viennacityflats

hier ein weiterer blog aus Wien!

http://viennaistmehr.blogspot.com

3:08 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home